Steuerbefreiung - Stiftung Zuger Jugendschach

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Steuerbefreiung




Am 10. Juni 2005 wurde die Stiftung Zuger Jugendschach rückwirkend ab Errichtung der Stiftung am 8.5.2001 steuerbefreit.


Der Grund für die Steuerbefreiung ist:
Gemeinnützige Zwecksetzung im Sinne von § 57 Abs. 1 lit. g StG und Art. 56 lit. g DGB.


Die Steuerbefreiung für Spenden an die Stiftung umfasst somit die Kantons- und Gemeindesteuer sowie die direkte Bundessteuer.


Dieser Entscheid betrifft die Stiftung Zuger Jugendschach mit Sitz im Kanton Zug mit der Pers.-Nr. 1020-950-03.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü